Straßenbau - Polymermodifizierte Asphalte mit VESTENAMER® @shutterstock-StockPhotosLV

Wie lange hält eine Straße?


Straßen werden in der Regel für eine Lebensdauer von 30 Jahren angelegt. Einzelne Schichten müssen je nach Belastung früher erneuert werden.


VESTENAMER® für Straßenbau - Innovation für polymermodifizierte Asphalte

Worauf fahren wir?

Autobahnen bestehen aus vier Lagen. In drei davon kommen Asphalt und Altreifen zum Einsatz.

VESTENAMER® für Straßenbau - Innovation für polymermodifizierte Asphalte
Durch Zugabe von VESTENAMER® werden wesentliche Eigenschaften von Gummiasphalt verbessert und Asphaltmischungen für höchste Ansprüche ausgerüstet.