Kabelextrusion mit VESTENAMER® Prozessadditiv

VESTENAMER® für Profil-, Schlauch- und Kabelextrusion


In vielen Bereichen der Profil-, Schlauch- und Kabelextrusion gehört die Verwendung von VESTENAMER® als Verschnittkomponente bereits zum Stand der Technik.


Kabelextrusion

Bei der Kabelextrusion vermindert VESTENAMER® - ähnlich wie bei der Schlauchextrusion - die Mischenergie bei der Mischungsherstellung im Innenmischer. Durch die niedrigere Ausstoßtemperatur des Compounds bei der Kabelextrusion werden damit die Mischstufen reduziert.

Auch verbessert VESTENAMER® die Extrudatoberfläche deutlich, ohne die physikalischen und elektrischen Vulkanisateigenschaften zu beeinträchtigen. Durch den Doppelbindungsgehalt des Polyoctenamers können die Compression-Set-Werte geringfügig ansteigen, was auf eine geringere Vernetzungsdichte verweisen kann. 

VESTENAMER® ist mit den meisten gesättigten oder ungesättigten Gummiarten kompatible.
Profilextrusion mit dem Prozessadditiv VESTENAMER®

Profilextrusion


Mehr
Schlauchextrusion mit VESTENAMER® Prozessadditiv

Schlauchextrusion


Mehr