Recyceln von Altgummi mit VESTENAMER®

Recyceln von Altgummi mit
VESTENAMER®


Eine seit Jahren bewährte Anwendung ist der Zusatz von VESTENAMER® beim Recycling von Altgummi für den Einsatz in Bahnübergängen, Bodenbelägen, Matten oder Verkehrsleitsystemen.


Beim Vermahlen von Altgummi werden die verbindenden Schwefelbrücken des Vulkanisates durch die größere Oberfläche der Partikel zugänglich. Durch den Einsatz von VESTENAMER® lässt sich ein makrozyklisches Netzwerk zwischen Schwefel und gemahlenem Gummi wieder neu aufbauen. Zudem verbessert VESTENAMER® durch seine Eigenschaften den Verarbeitungsprozess.
  • Vernetzung über eine chemische Bindung 
  • Verbesserung der physikalischen Eigenschaften 
  • Verbesserung der Oberflächenbeschaffenheit 
  • Reduzierung der Ausschussrate
Somit verbessert VESTENAMER® beim Gummirecycling sowohl die Wirtschaftlichkeit des Prozesses als auch die Qualität der Teile.